Abbildung kann vom Original abweichen
Artikelnummer
205361730000

Hydraulik-Motor-Pumpeneinheit

Auf Lager
Sie sind noch nicht eingeloggt
Die Hydraulik-Motor-Pumpeneinheit lässt sich über eine externe Hydraulikpumpe antreiben. Z. B.: Hydraulikanschlüsse vom Schlepper am Hydraulikmotor anschließen. Der Hydraulikmotor treibt die Hydraulikpumpe an. Für alle Einsatzzwecke, wo am Spenderfahrzeug nicht genug Hydrauliköl vorhanden ist, um einen Verbraucher mit größerem Ölbedarf anzutreiben. Der Ölhaushalt für den Betrieb der Anlage befindet sich am Auflieger bzw. Verbraucher.

Motor: 61 l/min bei 1.000 Umdrehungen; Pumpe: 73 l/min bei 1.000 Umdrehungen
Hydraulikpumpe linksdrehend

Hydraulikmotor = 61 l/min bei 1.000 Umdr. Eingangsvolumenstrom bedeutet:
Hydraulikpumpe = 73 l/min bei 1.000 Umdr. Ausgangsvolumenstrom

Bitte die maximale Drehzahl der Hydraulikpumpe (1.800 U/min bei 1.000 Umdrehungen) beachten. Maximal 250 bar zulässig.

- Sauganschlussgewinde Hydraulikmotor 1"
- Sauganschlussgewinde Hydraulikpumpe 1 1/4"
- Druckanschlussgewinde Hydraulikmotor 1"
- Druckanschlussgewinde Hydraulikpumpe 2x1"
- Leckölanschlussgewinde Hydraulikmotor 3/8"
Details
Gewicht (kg) 30